Weißenburg | Streit im Hallenbad

In die Therme geht man eigentlich, um sich zu entspannen und nicht um sich zu streiten. So passiert aber in Weißenburg in der Mogetissa Therme. Eine Frau findet, dass ein Mann wohl ziemlich rücksichtslos den anderen Badegästen gegenüber seine Bahnen zieht. Darum schwimmt sie auf ihn zu und stellt ihn wegen seines Verhaltens zur Rede. Es kommt zum Streit, bei dem der Mann der Frau dann Wasser ins Gesicht gespritzt haben soll und ihr wohl auch noch auf die Hand geschlagen hat. Sie hat darum bei der Weißenburger Polizei Anzeige gegen ihn erstattet.