Weißenburg | Taxi fährt Schlangenlinien

Diese Taxifahrt bei Weißenburg wird den Gästen wohl noch länger in Erinnerung bleiben. In der Nacht von Freitag auf Samstag bemerken die Fahrgäste auf der B2 Höhe Weißenburg, dass die Fahrerin das Auto ziemlich unsicher lenkt. Sie fährt in Schlangenlinien und gerät teilweise auf die Gegenfahrbahn. Den Gästen gelingt es, die Frau zum stoppen zu überreden und rufen die Polizei. Ein Atemalkoholtest ergibt einen Wert, der deutlich über der erlaubten Grenze liegt. Die Taxifahrerin ist ihren Führerschein jetzt wohl erst einmal los und es erwartet sie ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.