Weißenburg | Teure Alufelgen geklaut

Bislang unbekannte Täter haben sich auf dem Betriebsgelände eines Autohauses in Weißenburg zu schaffen gemacht. An zwei Neuwagen wurden alle acht Räder samt Alufelgen gestohlen. Schaden rund 9.000 Euro. Dazu hatten die Täter die Autos aufgebockt und Pflastersteine daruntergelegt, um die Räder abmontieren zu können. Die Neuwagen standen in der Dettenheimer Straße. Tatzeit war die Nacht von Donnerstag auf Freitag. Die Polizei Weißenburg bittet jetzt um mögliche Zeugenhinweise.