Weißenburg | Tödlicher Unfall bei Pleinfeld

Heute Vormittag ist eine 85-Jährige bei einem Verkehrsunfall südlich von Pleinfeld so schwer verletzt worden, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. Die Frau fährt gegen halb 9 morgens auf dem Lauterbrunnenweg.

Sie will abbiegen und übersieht dabei offenbar einen BMW, der Vorfahrt hatte. Die beiden Autos krachen zusammen. Dabei verletzt sich die 85-Jährige so schwer, dass sie trotz Reanimation des Rettungsdienstes noch vor Ort verstirbt. Auch der Fahrer des BMWs muss verletzt in ein Krankenhaus. Es entstand ein Schaden von 80.000 Euro. Jetzt soll ein Gutachter die genaue Unfallursache klären.