Weißenburg | Tragischer Glätteunfall

Auf der B13 ist es am Wochenende zu einem tragischen Unfall auf glatter Fahrbahn gekommen.  Ein 76-Jähriger gerät mit seinem Auto wegen lokalem Schneefall und der dadurch schneebedeckten Fahrbahn in den Gegenverkehr. Ein ihm entgegenkommender Lkw kann nicht mehr ausweichen und die Fahrzeuge kollidieren. Die Feuerwehr muss kommen und den Autofahrer aus seinem Auto befreien. Ein Rettungshubschrauber bringt den Mann schwer verletzt in eine Klinik nach Ingolstadt. Hier ist er aber mittlerweile seinen schweren Verletzungen erlegen.