Weißenburg | Unfall um Mitternacht

Mit Alkohol am Steuer hat eine junge Frau in Weißenburg heute Nacht einen schweren Unfall ausgelöst. Sie ist auf der Eichstätter Straße stadtauswärts unterwegs und kommt von der Straße ab. Die 24-Jährige prallt gegen ein parkendes Auto. Doch die Wucht ist so stark, dass dieses Auto auch noch gegen eine Straßenlaterne und eine Mauer geschleudert wird. Als die Einsatzkräfte sich um die verletzte Frau kümmern, merken sie Alkoholgeruch. Ihr Führerschein wurde sofort sichergestellt. Die Frau kam ins Krankenhaus. Der Sachschaden liegt bei rund 20.000 Euro.