Weißenburg | Vergessenes Essen sorgt für jede Menge Ärger

Symbolbild

Jede Menge Arger hat jetzt ein vergesslicher Mann in Weißenburg. In den frühen Morgenstunden wird die Feuerwehr zu seinem Anwesen auf die Ludwigshöhe gerufen, vor Ort stellen sie Rauch aus der Wohnung fest. Den Bewohner findet die Feuerwehr schlafend vor, er hatte sich einen Topf auf den Herd gestellt und war dann eingeschlafen. Nach dem Lüften der Wohnung darf der Mann in der Wohnung bleiben, muss aber mit einer Anzeige rechnen, so die Polizei.