Weißenburg | Warnung vor Haustürgeschäften

Die Polizei Weißenburg rät aktuell wieder dazu, misstrauisch bei angeblichen Handwerkern zu sein. Diese klingeln unangekündigt an der Haustür und bieten Reinigungs- und Renovierungsarbeiten an. Das ist in Deutschland an sich nicht verboten. Arglose Bürger lassen sich laut Polizei aber immer wieder zu Arbeiten überreden, die im Nachhinein weder notwendig, noch erwünscht waren.