Weißenburg | zu schnell unterwegs

Foto: Symbolbild

Ausgerechnet ein Fahranfänger hat in Weißenburg anscheinend einen ziemlich schadensträchtigen Unfall verschuldet. Der 18-Jährige ist in der Holzgasse so schnell unterwegs, dass er in einer Kurve von der Fahrbahn abkommt und gegen einen Baum kracht. Er und sein Beifahrer bleiben zum Glück unverletzt. Aber am Wagen entstand Totalschaden im fünfstelligen Bereich.