Wettelsheim | Unbekannter flüchtet mit Einnahmen aus Biergarten

Mit einem dreisten Diebstahl muss sich die Polizei Treuchtlingen jetzt beschäftigten. Zwei junge Männer bestellen zunächst in einem Biergarten in Wettelsheim bei Treuchtlingen zwei Maß Bier. Der Unbekannte, etwa 20-Jährige junge Mann, will nur 1,50 Euro bezahlen. Sein Begleiter, der bereits polizeibekannt ist, will gar nichts zahlen. Während der Kassierer am Tisch diskutiert, nimmt der Unbekannte den Geldbeutel mit den Einnahmen von rund 1.700 Euro und flüchtet in den Wald. Sein Begleiter wird bei dem Fluchtversuch von einem Zeugen festgehalten, bis die Polizei kommt. Den Namen des Diebes sagt er nicht. Der Täter ist schlank, ca. 1 Meter 85 groß und hatte einen rot-schwarz gestreiften Kapuzenpulli getragen. Er hat dunkle, kurze Haare und ist wie gesagt ca. 20 Jahre alt. Die Polizei sucht jetzt weitere Biergartenbesucher, die Hinweise auf den Dieb geben können.