Wieseth | Frau rammt Ehemann

Symbolbild

Manchmal ist es besser Abstand zu halten - sogar bei Eheleuten. Bei Wieseth hat eine Frau ihren eigenen Ehemann jetzt in einen Verkehrsunfall verwickelt. Die beiden sind auf einer gemeinsamen Rollerfahrt unterwegs. Er vorne, sie fährt hinter ihm. Bei einer abknickenden Vorfahrt muss er aber stoppen. Und das erkennt seine Frau wohl zu spät. Sie fährt ihm mit ihrem Roller auf und beide verletzen sich - zum Glück nur leicht.