Windelsbach | Fahndungsfotos gleich mitgeliefert

Symbolbild

Wenn man was illegales vor hat, sollte man der Polizei nicht gleich noch die eigenen Fahndungsfotos mitliefern. So geschehen in einem Waldstück zwischen Wachsenberg und Linden, bei Rothenburg. Dort hat ein Umweltsünder fünf prall gefüllte Säcke mit Rest- und Umzugsmüll entsorgt. Darin hat die Polizei aber Fotos gefunden, die die Identität des Täters klären dürften. Den Verantwortlichen erwarten dann die Kosten der Müllentsorgung und oben drauf noch eine saftige Geldbuße.