Windsbach | Zug übersehen – Traktorfahrer verletzt

Symbolbild

Einen großen Schock haben jetzt sowohl ein Traktorfahrer als auch ein Zugführer erlebt. Auf einem unbeschrankten Bahnübergang zwischen Windsbach und Wernsbach übersieht, so die Polizei, der ältere Mann den Zug. Es kommt zum Zusammenstoß. Da der Traktor aber schon fast komplett über die Gleise gefahren ist, wird der Traktorfahrer nur leicht verletzt und kommt ins Krankenhaus. Der Zugführer wird mit einem Schock vor Ort behandelt. Fahrgäste kommen nicht zu Schaden, müssen aber aus dem Zug gebracht werden.