Wittelshofen | Hoher Schaden nach Zusammenprall

Zu einem folgenschweren Zusammenstoß ist es jetzt bei einem Unfall nahe Wittelshofen im Landkreis Ansbach gekommen. Bei dem Unfall entsteht ein Schaden von rund 40.000 Euro. Eine 80-Jährige will mit ihrem Auto nach links Richtung Obermichelbach abbiegen. Dabei übersieht sie ein anderes Auto. Es kommt zum Zusammenprall. Die 80-Jährige und zwei weitere Menschen in dem anderen Auto werden leicht verletzt und kommen in Krankenhäuser. Die freiwillige Feuerwehr Weiltingen hatte den Verkehr geregelt und die Straße gereinigt.