Wolframs-Eschenbach | Feuerwehr befreit Unfallopfer

Feuerwehr und Rettungshubschrauber sind in Wolframs-Eschenbach im Einsatz gewesen. Eine Frau kommt kurz vor Wolframs-Eschenbach nach einer Rechtskurve von der AN12 ab. Ihr Auto überschlägt sich und bleibt dann auf der Seite liegen. Sie ist im Auto eingeklemmt, kann aber noch einen Notruf absetzen. Die Feuerwehr muss die Frau aus dem Auto herausschneiden. Der Rettungshubschrauber fliegt sie dann mit Prellungen und Rippenbrüchen in ein Nürnberger Krankenhaus. Das Auto ist komplett hinüber.