Cadolzburg | Schafbock eingefangen

© Polizeipräsidium Mittelfranken

Der ausgebüxte Bock von Cadolzburg ist wieder eingefangen. Fünf Tage lang versuchten der Besitzer und die Polizei ihn zu schnappen. Ein Zeuge entdeckt ihn dann in der Nähe von Zirndorf und ruft die Polizei. Eine Streife entdeckt ihn dann zwischen Steinbach und Cadolzburg auf einer freien Fläche. Jetzt gelang es ihnen endlich, den bockigen Bock einzufangen und erst einmal zu einem Tierhof in der Nähe zu bringen.