Zirndorf | Tödlicher Unfall mit Traktor

Symbolbild

Ein tragischer Verkehrsunfall hat sich am Abend bei Zirndorf ereignet. Wie die Polizei berichtet, fährt ein 85-Jähriger mit seinem Kleinwagen an eine Ampel. Nach aktuellen Erkenntnissen, fährt er bei Rotlicht in diese Kreuzung ein und prallt mit höherer Geschwindigkeit auf einen Traktor. Trotz sofort eingeleiteter Wiederbelebung, stirbt der Mann noch an der Unfallstelle. Ein Gutachter soll jetzt herausfinden, wie es zu dem Unfall gekommen ist. Die Strecke war bis in den Abend hinein gesperrt.