Ansbach | Crash an der Kreuzung

Ein kleiner Fahrfehler hat in Ansbach jetzt zu einem Frontalzusammenstoß geführt. Eine 18-Jährige will von der Philipp-Zorn-Straße links abbiegen und nimmt einer anderen Autofahrerin die Vorfahrt. Sie stoßen so heftig zusammen, dass beide Autos nur noch Schrott sind. Die Polizei schätzt den Schaden auf insgesamt 26.000 Euro. Beide Fahrerinnen kamen ins Krankenhaus.

Foto: Symbolbild