Ansbach | Schlamassel am Scheerweiher

Symbolbild

Im Bereich Ansbacher Scheerweiher / Steinersdorfer Steige geschehen momentan Dinge, die viele nur noch den Kopf schütteln lassen. Erst meinen Oberbürgermeisterin Carda Seidel und Baureferent Jochen Büschl, die Steinersdorfer Steige ist so marode, dass sie dringend gesperrt werden muss. Dabei ist die Straße weitgehend gerade frisch saniert. Jetzt stellt der Bund Naturschutz fest, im Naturschutzgebiet am Scheerweiher sind dabei die Amphibientunnel zubetoniert worden. Anscheinend hat sich vorher niemand mit dem Umweltamt oder der Höheren Naturschutzbehörde abgesprochen.