Bad Windsheim | Vater und Tochter in Unfallwagen

Symbolbild

Ein Vater und seine eigene Tochter sind bei Ippesheim in einen Verkehrsunfall geraten. Der Mann fährt mit seinem SUV auf der Kreisstraße zwischen Herrnbrechtheim und Gnötzheim. In einer Kurve verliert er die Kontrolle über sein Auto, überschlägt sich mehrfach und bleibt schließlich in einem angrenzenden Acker auf dem Dach liegen. Der Vater und seine 12-jährige Tochter konnten sich zum Glück leicht verletzt aus dem Wrack befreien. Der Sachschaden liegt bei rund 15.000 Euro. Die Polizei versucht jetzt noch herauszufinden, warum der Vater die Kontrolle über das Fahrzeug verloren hat.