Fürth | Schlag gegen Drogenring

Wie die Polizei jetzt mitgeteilt hat, ist der Fürther Kripo letzten Donnerstag ein Schlag gegen den Rauschgifthandel gelungen. Fünf Drogendealer wurden verhaftet. Die Rauschgiftfahnder haben von einem geplanten Drogengeschäft im Fürther Rohnhof Wind bekommen und zugeschlagen. Die fünf Männer im Alter von 19 bis 32 Jahren wurden auf frischer Tat festgenommen. Außerdem wurden fast zwei Kilo Heroin und ein halbes Kilo Kokain sichergestellt. Weitere Ermittlungen ergaben, dass die Tatverdächtigen Kontakte zur Frankfurter Drogenszene hatten. Auch dort gab es Festnahmen.