Gattenhofen | Umweltsünder ertappt

Ein Umweltsünder muss jetzt mit einem saftigen Bußgeld rechnen. Er hat bei Gattenhofen im Landkreis Ansbach mehrere Plastiksäcke mit Abfällen kurzerhand einfach in den Graben geworfen. Beim Durchschauen der Säcke mit unappetitlichem Inhalt gab es entsprechende Hinweise auf den Umweltsünder. Der 30-jährige aus der Nachbargemeinde muss jetzt mit einer empfindlichen Strafe rechnen, so die Polizei Rothenburg.