Nürnberg | Flucht auf dem Monowheel

Symbolbild

Ein Mann auf nur einem Rad, einem sogenannten Monowheel, hat in Nürnberg gleich mehrere Polizeistreifen auf Trab gehalten. Polizisten fällt der Mann auf seinem Monowheel in Nürnberg-West auf, weil er mit hohem Tempo auf einem Gehweg unterwegs ist. Außerdem fehlt das Kennzeichen. Statt zu halten, beschleunigt aber der Fahrer und flitzt durch Fuggerstraße und Leonhardspark davon. Mehrere Streifen helfen dann bei der Suche - mit Erfolg. In einer Seitenstraße taucht ein verschwitzter Mann auf und in einem Versteck in der Nähe finden sie auch das Monowheel. Der Mann muss sich wohl wegen einer ganzen Reihe von Vergehen jetzt verantworten.