Nürnberg | Gießer gesucht

Die Stadt Nürnberg sucht jetzt Durstlöscher. Damit sind aber keine Bedienungen für Biergärten gemeint, sondern Leute, die die Nürnberger Bäume gießen. Die sonnigen, warmen Ostertage waren für uns Menschen zwar schön, für die Natur aber anstrengend. Es herrscht aktuell noch extrem hohe Waldbrandgefahr und wie schon im letzten Jahr, gibt es einfach zu wenig Niederschlag. Auch 2018 haben sich darum Nürnberger Bürger schon engagiert und Baumpatenschaften übernommen. Sie gießen dann regelmäßig das Grün vor ihrer eigenen Haustür. Interessierte können sich ab sofort bei der Stadt Nürnberg melden.