Nürnberg | Mutmaßlicher Einbrecher geschnappt

Symbolbild

Eine aufmerksame Anwohnerin in Nürnberg ist der Polizei behilflich. Sie bemerkt dass in einem Mehrfamilienhaus im Stadtteil Maxfeld eine Wohnungstür aufgebrochen ist. Die verständigten Beamten treffen noch in der Wohnung auf einen 26-jährigen Mann. Der hat Aufbruchswerkzeug dabei und will sich nicht zur Sache äußern. Der 26-Jährige muss sich nun wegen des Verdachts des Einbruchsdiebstahls verantworten. Er wird auf Antrag der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth dem Ermittlungsrichter zur Prüfung der Haftfrage vorgeführt.