Scheinfeld | Frau verprügelt

In Scheinfeld hat sich die Polizei jetzt um einen Angriff auf offener Straße kümmern müssen. Tatverdächtig ist der Ex-Lebensgefährte der Frau, der im gleichen Haus wohnt. Nach eigenen Angaben wird die 42-Jährige von ihm mehrfach am Hals gepackt, zu Boden geworfen und mit dem Kopf gegen die Eingangstreppe gestoßen. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei zu melden.