Wassertrüdingen | Volles Haus beim Radio 8 – Wahlduell

Wer wird neuer Bürgermeister in Wassertrüdingen? Es war eine spannende Diskussion am Abend beim Radio 8 - Wahlduell in der Hesselberghalle von Wassertrüdingen. Über 1.000 Menschen waren gekommen und haben sich ein Bild der beiden Kandidaten gemacht und sich den Fragen von Klaus Seeger gestellt. Auf der einen Seite Stefan Ultsch von der SPD, Bürokaufmann aus Burgfarrnbach, auf der anderen Seite CSU-Herausforderer Rainer Breit, bislang tätig bei der Agentur für Arbeit. Die Themenpalette war breit gefächert: Wie geht Wassertrüdingen künftig mit der hohen Verschuldung um oder wie kann man das Stadtbild im Innern weiter voranbringen ? Auch die Besucher konnten vorab Fragen an die Kandidaten stellen. Und wie ist der Eindruck der Zuschauer und Zuhörer ?


Der neue Bürgermeister von Wassertrüdingen wird am kommenden Sonntag gewählt. Dann übrigens für eine Amtszeit von gleich siebeneinhalb Jahren. Bilder oder ein Video zum Radio 8 - Wahlduell finden Sie auf radio8.de oder auf unserer Facebookseite.